Am 27. März haben sich fleissige Helferinnen und Helfer des Reitklubs zusammengefunden um die diesjährigen Frühlingsarbeiten zu bewältigen. Wegen Corona gab es dieses Jahr leider kein gemeinsames Mittagessen, trotzdem war das Feedback zu den Arbeiten sehr positiv.

Zum Newsletter
Zurück